Karriere bei der SwissOptic – Karrierechancen
Berufsausbildung mit Weitblick.
Für die Zukunft lernen.

Die SwissOptic AG bildet seit Jahrzehnten erfolgreich Lernende in drei Bereichen aus:

Feinwerk­optiker EFZ*

Feinwerkoptikerinnen und Feinwerkoptiker stellen anhand von Werkstückzeichnungen Präzisionsoptik aus Glas und einfache mechanische Bauteile aus verschiedenen Metallen her. Sie bedienen die Fertigungsmaschinen und montieren Teile zu Baugruppen.

Feinwerkoptikerinnen und Feinwerkoptiker fertigen optische sowie einfache mechanische Komponenten wie Linsen, Spiegel, Prismen und andere plan- und rundoptische Bauteile. Sie werden für optische Geräte in der Medizintechnik, Foto-/Filmtechnik, Vermessungstechnik, Halbleiterindustrie und diverse andere, zukunftsorientierte Branchen eingesetzt. Dies erfordert eine ständige Weiterentwicklung von Verfahren, Werkzeugen und Maschinen sowie eine kontinuierliche Weiterbildung.

Ausbildung zum / zur Feinwerkoptiker/in EFZ bei der SwissOptic AG in Heerbrugg

Ausbildung zum/zur Feinwerkoptiker/in EFZ bei der SwissOptic AG in Heerbrugg

Die Ausbildung zum Feinwerkoptiker und zur Feinwerkoptikerin ist sehr vielfältig

Die Ausbildung zum Feinwerkoptiker und zur Feinwerkoptikerin ist sehr vielfältig

Das interessiert dich?

Erfahre mehr über die  Ausbildung zum Feinwerkoptiker EFZ (PDF).

* Eidgenössisches Führungszeugnis

Glas­bearbeiter Optik

Die SwissOptic AG gibt schulisch schwächeren Schülern die Möglichkeit, eine so genannte Anlehre zu absolvieren. Die Lehrzeit beträgt nur zwei Jahre, die schulischen Anforderungen sind hierbei geringer.

Auskünfte hierzu gibt gern unser Berufsbildner, Lucija Pilicic (Kontaktdetails stehen unten).

Kauffrau / Kaufmann EFZ*

Charakteristisch für die Schweizer Berufsbildung zum/r Kaufmann/-frau EFZ* ist die Kombination von Schule und praktischem Lernen im Betrieb. Dieses "Duale System" gewährleistet eine praxis- und handlungsorientierte Ausbildung sowie die Festigung des theoretischen Wissens im beruflichen Alltag.

Die dreijährige erweiterte Grundbildung schließt mit einem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis ab. Sie befähigt zu einem hohen Maß an Selbstständigkeit. Profil-E Kaufleute führen nicht nur aus, sondern sind in der Lage Aufgaben und Prozesse neu zu definieren. Sie drücken sich in der jeweiligen Landessprache mündlich und schriftlich einwandfrei aus. Sie verfügen zusätzlich über gute Kenntnisse in einer zweiten Landessprache und Englisch.

SwissOptic bildet Kaufleute aus

SwissOptic bildet Kaufleute aus

Ausbildung zum Kaufmann und zur Kauffrau bei der SwissOptic

Ausbildung zum Kaufmann und zur Kauffrau bei der SwissOptic

Erfahre mehr über die  Ausbildung zum/r Kaufmann / Kauffrau EFZ bei der SwissOptic AG (PDF).

* Eidgenössisches Führungszeugnis

Dein Ausbildungskontakt

Kontakt Karriere
Lucija Pilicic
Personalabteilung
Tel. +41 71 727-3057
Kontakt Karriere
Denise Heini
Personalabteilung
Tel. +41 71 727-4850

Downloads

Ausbildung

Kaufleute EFZ

Ausbildung

Feinwerk­optiker/in

Erfahrungsbericht

Manuela Kaufmann, Kauffrau E-Profil

SwissOptic

Berufsausbildung mit Weitblick